Bereiten Sie mit Ihrer Hochzeitslocation die Bühne vor

In der Geschäftswelt gibt es ein altes Sprichwort, das besagt, dass der Standort alles ist. Das mag stimmen, aber bei Ihrer Hochzeit geht es nicht nur ums Geschäft. Es geht darum, eine Erinnerung zu schaffen und die lebenslange Verbundenheit zweier Menschen miteinander zu feiern. Wenn Sie also nicht überall in Ihrer Nähe hingehen müssen, um gesehen zu werden, sollten Sie diese fünf Faktoren bei der Auswahl Ihrer Hochzeitslocation berücksichtigen.

Zuerst eine Anmerkung für diejenigen, die das Bedürfnis verspüren, ihre Hochzeitsfeier in der heißesten Hochzeitslocation der Stadt zu feiern: Planen Sie im Voraus. Hochzeitslocations wie diese füllen sich früh, und ich meine wirklich früh. In meiner Ecke des Landes wurde mir gesagt, dass die Top-Hochzeitsorte ihre besten Hochzeitsdaten mehr als achtzehn Monate im Voraus füllen! Und wenn Ihre Familie nicht viel Geld hat, möchten Sie vielleicht jetzt damit beginnen, Ihre Pfennige zu sparen. Diese prestigeträchtigsten Hochzeitsorte sind nicht billig und verlangen einen Preis, der in direktem Verhältnis zu ihrem Prestige steht.
Für den Rest von uns mag die Auswahl einer Hochzeit Hochzeitslocation einfach erscheinen, und das ist sie auch, aber das bedeutet nicht, dass es keine wichtigen Überlegungen gibt, die abgewogen werden müssen, bevor man Geld aufs Spiel setzt:
Sprechen Sie zunächst mit Ihrem zukünftigen Ehepartner.
Das ist richtig, das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie eine Hochzeitslocation auswählen, ist, mit Ihrem zukünftigen Ehepartner zu sprechen.
„Warum? Er kümmert sich nicht um dieses Zeug! Tatsächlich ist er in seinem Desinteresse geübt, also warum sollte ich mich darum kümmern?“
Exakt.
“Was?”
Exakt. Meiner Erfahrung nach wurde Jungen ihr ganzes Leben lang gesagt, dass die Hochzeitsfeier für die Braut ist, dass er kein Mitspracherecht hat. Infolgedessen neigen Männer dazu, ein geübtes Desinteresse an Hochzeitsvorbereitungen zu zeigen. Es macht es einfacher, damit umzugehen, kein Mitspracherecht zu haben. Das Problem ist, dass dies ein Tag ist, auf den Sie als Paar mit guten Erinnerungen zurückblicken können möchten. Dazu müssen Sie mit ihm sprechen und ihn davon überzeugen, dass es Ihnen wirklich wichtig ist, eine Hochzeit zu gestalten, die zu Ihnen beiden passt und die mit der Hochzeitslocation beginnt. Es könnte einige Zeit dauern, bis du ihn davon überzeugt hast, dass du es ernst meinst und nicht nur höflich bist, aber es könnte viel dazu beitragen, die Kommunikationswege zwischen euch beiden zu öffnen, und das ist Gold wert, selbst wenn es das tut Ihre Hochzeitspläne werden dadurch nicht beeinträchtigt.
Berücksichtigen Sie zweitens die Bedürfnisse der Hilfskräfte, die die Arbeit erledigen, die zur Gestaltung Ihres besonderen Tages erforderlich ist. Dazu gehört auch Tante Gladys, die sich freiwillig gemeldet hat, um die Empfangshalle zu dekorieren. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um Zugang zur Empfangshalle zu erhalten, damit sie ihre Dekoration fertigstellen kann, ohne dabei Onkel George zu töten.
Berücksichtigen Sie auch die Bedürfnisse der Profis, die Ihre Fotos liefern, die Torte oder Blumen aufstellen. Jedes Unternehmen hat seine eigenen Realitäten, die es schwierig, wenn nicht sogar unmöglich machen, Ihnen den Service zu bieten, für den Sie bezahlen, wenn der Zeitplan, den Sie mit den Managern der Hochzeitslocation vereinbaren, nicht genügend Zeit lässt.
Eine gute Praxis ist es, eine schnelle Umfrage unter Hochzeitsprofis, die Sie in Betracht ziehen, zu den Zeitbeschränkungen zu machen, die sie um Ihr bestimmtes Hochzeitsdatum herum erwarten, bevor Sie Ihre Hochzeitslocation buchen. Die meisten Profis werden die Mühe zu schätzen wissen und eher tun, was sie können, um Ihre Einschränkungen zu berücksichtigen, wenn Sie in ihrer Hochzeitsplanung auf ihre Stufe kommen.
Drittens sollten Sie die Art der Hochzeitslocation in Betracht ziehen, die am besten die Hochzeitsfeier widerspiegelt, die Sie und Ihr Ehepartner wünschen. Für Menschen, die aktive Mitglieder einer lokalen Glaubensgemeinschaft sind, kann dies so einfach sein wie ein Ausflug zu Ihrem Gotteshaus. Für Outdoor-Enthusiasten ist ein Park oder eine Ranch möglicherweise eine geeignetere Hochzeitslocation. Für diejenigen, die bis in die frühen Morgenstunden feiern möchten, ist ein Ballsaal des Hotels möglicherweise für den Empfang geeignet, wenn nicht für die Hochzeitslocation selbst.
Wenden Sie sich für weitere Hochzeitslocation-Optionen an Ihre örtliche Tourismusbehörde. Sie können Ihnen eine Liste mit Hochzeitslocations und Empfangseinrichtungen in Ihrer Nähe geben. Ebenso könnte eine Internetsuche einige Ideen für Hochzeitsorte liefern, an die Sie nicht gedacht haben oder die Sie nicht kennen, ebenso wie ein lokaler Hochzeitskoordinator.
Viertens: Berücksichtigen Sie den Kalender, wenn Sie die Hochzeitslocation buchen. Das klingt offensichtlich, aber es hat tiefere Auswirkungen, als nur ein Datum zu finden, das für alle in der Partei funktioniert. Der Kalender bestimmt, welche Art von Blumen Ihre Hochzeitsfeier schmücken (es sei denn, Sie sind reich genug, um Blumen von der anderen Seite der Welt zu importieren), aber er kann Sie auch sparen oder viel Geld kosten. Wenn Sie beispielsweise in der Weihnachtszeit eine Hochzeit in einer Kirche oder einem anderen öffentlichen Gebäude planen, ist dies möglicherweise der Fall